Tag zur Abschaffung der Tierversuche

Tag zur Abschaffung der Tierversuche

Am Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche wird weltweit auf das Leid der Tiere in den Versuchslabors aufmerksam gemacht. Alleine in Deutschland sterben in jedem Jahr mehrere Millionen Tiere einen unnötigen und qualvollen Tod.

Unsere Arbeitsgruppe der Ärzte gegen Tierversuche e.V. informiert am Samstag, dem 26.4.2014, ab 11.00 Uhr in der Saarbrücker Bahnhofstraße (nahe der Buchhandlung Thalia) über die Sinnlosigkeit von Tierversuchen. Tierversuche sind weder ethisch noch wissenschaftlich zu rechtfertigen und müssen abgeschafft werden – zum Wohle von Tieren und Menschen.